Saison Zwischenbilanz

Die Mannschaften befinden sich im Moment in der Sommerpause. Zeit ein Zwischenfazit der einzelnen Mannschaften zu ziehen.

Damen: Die Damen haben etwas mit Personalmangel zu kämpfen und es zeigt sich, dass die Liga im Moment noch eine Nummer zu groß ist. Bisher konnten in 5 Spielen nur 6 Matches gewonnen werden und somit steht der Abstieg aus der Kreisliga bereits fest. Die Damen werden sich für 2023 neu formieren, ein Teil wird in die 30 übergehen.

Damen 40: Auch die Damen 40 leiden unter Personalmangel, was auch mit vielen Verletzten zu tun hat. Nach 2 Spielen stehen zwei bittere 4:5 Niederlagen auf dem Zettel, aber mit den verbleibenden beiden Spielen kann der Klassenerhalt noch locker geschafft werden.

Herren: Die Herren sind nach 3 Spielen aktuell klar auf Aufstiegskurs. Wenn der Kader in der Form weiter aufläuft, sollte hier auch weiter alles für den Weg in die Bezirksklasse drin sein.

Herren 50: Die Herren 50 treten in diesem Jahr in einer erstaunlich kleinen Gruppe mit nur 4 Mannschaften an. Hier steht aktuell eine 1:1 Bilanz zu Buche. Theoretisch wäre sogar noch der Aufstieg möglich.

Herren 60: Nachdem man im letzten Jahr noch als 4er Mannschaft gestartet war, hat die Mannschaft in diesem Jahr die 6er Variante gewählt und tritt in der Bezirksklasse an. Erfreulich, auch hier stehen bereits 2 Siege bei einer knappen Niederlage zu Buche. Nach oben wird es vermutlich eng, aber das obere Drittel sollte angepeilt werden.

Alles in allem eine sehr gute Zwischenbilanz, schauen wir was die Spiele nach den Ferien noch so bringen.

Theme: Overlay by Kaira