Monat: September 2021

Ordentliche Mitgliederversammlung

Ordentliche Mitgliederversammlung

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet am 03. Oktober um 11:00 Uhr auf der Anlage am Bennenberg statt. Bitte beachtet, dass wir die Veranstaltung unter Anwendung der 3G-Regel (vollständig geimpft, genesen oder getestet) durchführen. Ein Nachweis ist am Eingang zu erbringen. Um besser planen zu können, bitten wir um vorherige Anmeldung. Die postalische Einladung geht Euch in den nächsten Tagen zu. Das Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 30. August 2020 könnt Ihr hier einsehen.

Weiter geht die wilde Fahrt…

Weiter geht die wilde Fahrt…

…das Wochenende brachte viele weitere schöne Entscheidungen. Ein weiterer Aufstieg ist zu verzeichnen, die neu formierte Herren 60 Mannschaft hat in der Kreisliga alles in Grund und Boden gespielt. 6 Spiele, 6 Siege, 24:6 Matches, willkommen in der Bezirksklasse. Die Herren haben beim 8:1 in Dössel den vorher schon feststehenden Gruppensieg in der Kreisklasse kosmetisch noch aufgebessert. Auch hier stehen nach 5 Begegnungen 5 Siege zu Buche mit einer beeindruckenden Matchbilanz von 39:6. Es geht nun in das Aufstiegsspiel gegen den TuS Sennelager. Das Datum geben wir noch bekannt. Einen wichtigen Sieg konnten am Samstag auch die Damen einfahren. Das 6:3 im Nachholspiel gegen den direkten Mitabstiegskonkurrenten Haaren reicht für den Klassenerhalt in der Kreisliga. Hier heißt es jetzt Mund abputzen und nächstes Jahr wieder angreifen, Glück gehabt.

Glatter Durchmarsch in die Bezirksliga

Glatter Durchmarsch in die Bezirksliga

Mit einer herausragenden Saisonleistung sind die Damen 40 des TC Blau-Weiß Büren aus der Bezirksklasse in die Bezirksliga durchmarschiert. Mit den Neuzugängen Elke Münster, Stephanie Risse und Christina Schöling wurden sechs deutliche Siege eingefahren, mit einer beeindruckenden Match-Bilanz von 49:5 und nur 11 abgegebenen Sätzen. Der Aufstieg wurde im Anschluss an das letzte Saisonspiel ausgiebig gefeiert. In der Konstellation werden die Damen im nächsten Jahr in der Bezirksliga  klarer Mitfavorit um den Aufstieg sein.


Von links nach rechts:
Marie-Theres Aust, Sabine Niesel, Christina Schöling, Karin Münstermann, Silvia Haneke, Vera Rüther, Patricia Müntefering, Alexandra Michels, Dorothea Kersting, Susanne Niggemeier, Stephanie Risse, Karin Rehermann. (Es fehlen Elke Münster, Vera Villwock)
Theme: Overlay by Kaira